Velar – der vierte Range Rover

range_rover_velar_170222Zwischen Range Rover Sport und Evoque ist noch ordentlich Platz. Den will jetzt der Velar einnehmen – ein echter Range Rover mit einer Menge Eleganz und reichlich modernster Technik.

Am 1. März feiert der Velar seine Weltpremiere, als inzwischen vierte Baureihe in der
Range Rover-Modellfamilie. Auf den ersten Blick zu erkennen ist sein radikal
neuer Designansatz: Konsequente visuelle Reduktion soll Modernität und Eleganz ausstrahlen.

lr_new_rr_family_line_170222Für jede Gelegenheit geeignet, für jedes Terrain gewappnet – auch der neue Velar soll laut Land Rover die Markenwerte des „Above and Beyond“ verkörpern, etwa durch die Verwendung nachhaltiger Materialien und die Integration hochentwickelter Technologien.
Bei der Namensgebung des Velar griff die britische Marke tief in die Vergangenheit zurück: Schon die ersten Range Rover-Prototypen in den späten 1960er-Jahren trugen diesen Namen.

lr_new_rr_family_tree_170222Mehr haben die Briten bisher noch nicht zu ihrem brandneuen Modell verraten – nur so viel: Mehr zum Velar gibt es am 1. März, dem Weltpremierentag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s